Hilfsnavigation

Kurzprofil Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V.
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Unser Kurzprofil

Die Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. (AGSA) ist der Dachverband, in dem Vertreter und Vertreterinnen der Mehrheits- und der Zuwanderungsgesellschaft strukturell zusammenwirken. Sie ist professioneller Akteur und zivilgesellschaftliche Interessenvertretung für Zuwanderung und Integration, EuropäischeZusammenarbeit und Entwicklungspolitische Inlandsbildung. Die AGSA ist Interessenvertreterin ihrer 36 Mitgliedsorganisationen und fachliche Akteurin in den vier Arbeitsbereichen „Geschäftsführung/ Netzwerke/ Gremien“, „Öffentlichkeitsarbeit/ Programme/ Projekte“, „Internationale Zusammenarbeit/ Europäische Projekte“ sowie „Integration/ Kooperation/ Kompetenzerwerb“. Sie wirbt für eine weltoffene und tolerante Gesellschaft, an deren Ausgestaltung die Bürgerinnen und Bürger unabhängig von ihrer Herkunft aktiv mitwirken. Seit 1996 ist die AGSA Trägerin des einewelt haus Magdeburg. Sie fördert mithilfe der Infrastruktur des Hauses Beratung, Qualifizierung sowie gesellschaftliche Partizipation ehrenamtlicher Vereine und Initiativen. Neben 14 Vereins-Geschäftsstellen befinden sich fünf Veranstaltungsräume unter dessen Dach, in denen jährlich 1500 Veranstaltungen von über 80 Kooperationspartnern stattfinden.
- Anzeigen -