Hilfsnavigation

Besatzung der »Korvette MAGDEBURG« startet beim 7. Drachenbootfest
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Besatzung der „Korvette MAGDEBURG“ startet beim 7. Drachenbootfest im Juli 2007

Am 6. September wurde sie getauft: die Korvette „MAGDEBURG“. Am kommenden Wochenende ist die Besatzung des Marinebootes wieder zu Gast in Magdeburg und steigt dabei um ins Drachenboot. Gemeinsam mit Mitgliedern des Freundeskreises „Korvette MAGDEBURG“ starten die Seeleute beim 7. Magdeburger Drachenbootfestival auf dem Salbker See.
Pappbootrennen am Salkber See 2011
Bereits am Freitagnachmittag werden die Mitglieder der Besatzung in Magdeburg erwartet. Der Beigeordnete für Kommunales, Umwelt und Allgemeine Verwaltung Holger Platz, der die Stadt im Freundeskreis „Korvette MAGDEBURG“ vertritt, wird die Mannschaft im Maritim-Hotel begrüßen und gegen 17.00 Uhr zu einer Radtour durch die Stadt und entlang der Elbe einladen. Stationen sind dabei die Künette, Sternbrücke, Stadthalle und Aussichtsturm im Rotehornpark, die Brücke am Wasserfall, der Umflutkanal, Herrenkrugpark und BUGA-Gelände sowie die Hubbrücke.

Am Samstag wird die Besatzung gemeinsam mit Mitgliedern des Freundeskreises, Vertretern der Landeshauptstadt und Teilnehmer der Marinereservistenkameradschaft "Seeland" Aschersleben beim 7. Magdeburger Drachenbootfestival auf dem Salbker See mit zwei Booten an den Start gehen und auch Gast der anschließenden Drachenbootparty sein.
- Anzeigen -