Hilfsnavigation

Aktuelles
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Bildungskarte

Aktuelle Informationen zu den Leistungen für Bildung und Teilhabe

Im Rahmen eines Projektes hat die Landeshauptstadt Magdeburg nach Wegen gesucht, das Verfahren zur Inanspruchnahme von Leistungen für Bildung und Teilhabe und das Abrechnungsverfahren zu vereinfachen.

Für alle Kinder, welche Leistungen für Bildung und Teilhabe in Anspruch nehmen, wird daher zukünftig eine Bildungskarte ausgestellt.

Mit der Einführung der Bildungskarte erfolgt auch ein Zuständigkeitswechsel. 
Ab 01.07.2016 ist ausschließlich die Landeshauptstadt Magdeburg für die Bearbeitung der Leistungen für Bildung und Teilhabe zuständig. Dies bedeutet für alle Empfänger von SGB II- Leistungen, dass ab 01.07.2016 Anträge auf Leistungen für Bildung und Teilhabe im Sozial- und Wohnungsamt zu stellen sind. Lediglich der Schulbedarf wird weiterhin für alle SGB II-Empfänger im Jobcenter der Landeshauptstadt Magdeburg bearbeitet.
Die über den 30.06.2016 hinaus bewilligten Leistungen haben Bestand.
Ein Folgeantrag ist dann im Sozial- und Wohnungsamt, Beratungsservice, Wilhelm-Höpfner-Ring 4 zu stellen.

Anträge erhalten Sie im Beratungsservice des Sozial- und Wohnungsamtes oder über das Internet unter
www.magdeburg.de.

Für Rückfragen steht Ihnen die Hotline unter 0391 540 3670 und 0391 540 3671 zur Verfügung.

Folgende Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket werden künftig ausschließlich nur noch über die Bildungskarte erbracht:

  • eintägige Schulausflüge/Ausflüge der Kindertageseinrichtungen
  • mehrtägige Klassenfahrten/Fahrten der Kindertageseinrichtungen
  • Mittagsverpflegung
  • Schülerbeförderung
  • notwendige Lernförderung und
  • Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben in der Gemeinschaft. Das sind:
    • Mitgliedsbeiträge in den Bereichen Sport, Spiel, Kultur und Geselligkeit,
    • Unterricht in künstlerischen Fächern (z.B. Musikunterricht) und vergleichbare Aktivitäten der kulturellen Bildung und
    • die Teilnahme an Freizeiten.

Informationen für den Karteninhaber:

Sobald Ihnen Ihre Bildungskarte zur Verfügung steht, können Sie Ihre Leistungen des Bildungs- und Teilhabepaketes mittels einer Kundennummer und PIN unter               www.but-konto.de einsehen.

Weitere Detailinformationen entnehmen Sie bitte folgenden Informationsmaterial:

Informationen für die Caterer und Leistungsanbieter:

Als Caterer oder Anbieter von Leistungen zum Bildungs- und Teilhabepaket, können Sie sich unter www.but-konto.de registrieren und anmelden.
Weitere Detailinformationen entnehmen Sie bitte folgenden Informationsmaterialien:

- Anzeigen -