Steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigungen
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt TwitterFacebookYoutubeInstagram

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto sieht grün
  • Kostümführung mit Kaiser Otto ©Magdeburg Marketing, Andreas Lander
  • Stadtsilhouette Magdeburg ©Andreas Lander
  • Tourist Information, Breiter Weg 22 ©Magdeburg Marketing Foto:Andreas Lander
  • Header otto_ist_einzigartig ©Andreas Lander
  • Header otto_tanzt_gern ©Andreas Lander
Seiteninhalt

Eine steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung benötigen Sie z.B. für die Teilnahme an einer öffentlichen Ausschreibung oder für eine Gewerbeanmeldung.

Für die vom Fachbereich Finanzservice der Landeshauptstadt Magdeburg festgesetzten Steuern und Gebühren erhalten Sie auf Antrag eine Bescheinigung, ob Sie steuerlich geführt sind und ob Zahlungsrückstände bestehen.

Die Bescheinigung ist gebührenfrei, wenn Sie sie für die Teilnahme an einer öffentlichen Ausschreibung benötigen. Andernfalls werden neben Portoauslagen Gebühren von 13 Euro je gewünschtem Exemplar erhoben.

Ansprechpartner im Stadtsteueramt

Frau Kretschmer

Tel. +49 391 540-2263 

Wie ist das Wetter?

01d
12 °C
Wind
8 km/h
Luftfeuchte
86%
Luftdruck
1029 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
06:05 Uhr
Sonnenuntergang
20:20 Uhr
Stand: 20.04.2018 06:14 Uhr
Output erzeugt: 20.04.2018 06:15:06

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Favoriten Aktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Anzeigen -