Hilfsnavigation

Tanz und Karneval
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Für Tanz- und karnevalistische Veranstaltungen wird folgende Vergnügungssteuer erhoben:

 

mit gesondertem Eintrittsgeld/
Verzehrbon o.ä.

Vergnügungssteuer je angefangene
10 qm Veranstaltungsfläche
ab 01.01.2002

Nein

1,00 EUR

Ja

2,00 EUR

Die Steuerermäßigung für die Veranstaltung außerhalb geschlossener Räume (Freifläche) entfällt ab dem 01.01.2007.

Steuerberechnung

   Anzahl der Veranstaltungen

* ganzzahlig aufgerundet Veranstaltungsfläche / 10 qm

* Steuersatz

= Vergnügungssteuer

 

 

Weitere Informationen :

Ansprechpartner im Fachbereich Finanzservice der Landeshauptstadt Magdeburg

Frau Hagner, Tel. +49 391 540-2763 für die Vergnügungssteuer für Unterhaltungsspiele und Spielgeräte

Frau Wirth, Tel. +49 391 540-2703 für die Vergnügungssteuer für Tanzveranstaltungen u.ä.

 

- Anzeigen -