Hilfsnavigation

Hochwasserschutz
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Broschüre 11. Landschaftstag

- Das Elbehochwasser im August 2002 in Sachsen-Anhalt

Im Umweltamt und in den Bürgerbüros ist ab sofort gegen eine Schutzgebühr von 1, 50 Euro die Broschüre zum 11. Landschaftstag erhältlich.
Der Tagungsband beleuchtet in 5 Referaten die Hochwasserereignisse 2002 und 2003. Zukünftige Aufgaben und Schwerpunkte für den Hochwasserschutz in der Stadt Magdeburg werden diskutiert.

Inhalt:

  • Ursachen und Verlauf des Hochwassers – meteorologische und hydrologische Übersicht
    Frank Goreczka, Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt
  • Einfluss der Talsperren in Sachsen beim Sommerhochwasser 2002
    Hans-Jürgen Glasebach, Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen
  • Zweidimensionale numerische Strömungsmodelle für den Hochwasserschutz
    Kai Otte-Witte, Ingenieure für Wasser, Umwelt und Datenverarbeitung GmbH
  • Hochwasserschutz und Naturschutz
    Karl-Heinz Jährling, Biosphärenreservatsverwaltung Flusslandschaft Mittlere Elbe in Sachsen-Anhalt
  • Städtebauliche Konsequenzen aus den Hochwasser-Ereignissen im August 2002 und im Januar 2003
    Johannes Wöbse, Landeshauptstadt Magdeburg, Stadtplanungsamt

Ansprechpartner im Umweltamt ist Frau Fricke, Tel. 5402600.

Zurück

 

- Anzeigen -