Hilfsnavigation

Kommunales Gebäudemanagement
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt


Eb KGm Verwaltungsgebäude

Aufgaben des Eigenbetriebes Kommunales Gebäudemanagement:

  • Dienstleistungsunternehmen der Landeshauptstadt Magdeburg, spezialisiert auf das Facility Management für die Liegenschaften und Gebäude der Landeshauptstadt Magdeburg, die durch die Verwaltung oder Dritte für Verwaltungszwecke genutzt werden, der Erfüllung kommunaler Pflichtaufgaben oder der regelmäßigen Wahrnehmung freiwilliger Aufgaben dienen.

  • Wahrnehmung der Bauherrenfunktion für alle städtischen Hochbauinvestitionen der Landeshauptstadt Magdeburg sowie deren Eigenbetriebe und Gesellschaften, sofern diese es wünschen. Dazu gehören z. B. alle Aufgaben des Neubaus von Hochbauten, die Planung, Vergabe und Ausführung von Sanierungs-, Erweiterungs-, Modernisierungs- oder Abrissmaßnahmen bis hin zur Flächenrekultivierung.

  • Sicherung der bedarfsgerechten Unterbringung der städtischen Verwaltungseinheiten und Gewährleistung der kunden-, prozess- und kostenorientierten Dienstbetriebe

  • Organisation und Ausführung von Maßnahmen zur Instandhaltung/Instandsetzung, Wartung und Inspektion sowie zur Beseitigung von Havarien und Störungen

  • Sicherstellung medienbezogener Ver- und Entsorgungen (z. B. Wärme, Strom, Wasser)

  • Energiemanagement und -controlling

  • bedarfsgerechte Sicherstellung von Hausmeister-, Sicherheits-, Reinigungs- und ähnlichen Diensten

  • Umzugsmanagement

  • Abschluss von Miet-, Leih- (insbesondere bei Übertragung von Pflichtaufgaben an freie Träger), Pacht-, Geschäftsbesorgungs-, Dienstleistungs- und ähnliche Verträgen für die in Verantwortlichkeit liegenden Liegenschaften sowie das zugehörige Vertragsmanagement

  • Kostenabrechnungen z. B. Betriebs- und Nebenkosten und Controlling

  • Wahrnehmung des vollständigen Projektvertragsmanagements für das PPP-Schulprogramm der Landeshauptstadt Magdeburg

  • Vorbereitung, Baubegleitung und Kontrolle der Errichtung von Photovoltaikanlagen sowie das zugehörige Vertragsmanagement

  • Verwaltung und Bewirtschaftung von Stellplätzen, die im Wesentlichen an Beschäftigte der Landeshauptstadt Magdeburg vermietet werden.

  • Schaffung der Voraussetzungen für die Vermarktung bzw. Veräußerung städtischer Liegenschaften

  • Dienstleister für andere städtische Eigenbetriebe und Gesellschaften, sofern diese es wünschen.

 

Autor: Herr Kischke 
- Anzeigen -