Kaiser-Otto-Preis 2017
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto sieht grün
  • Kostümführung mit Kaiser Otto ©Magdeburg Marketing, Andreas Lander
  • Stadtsilhouette Magdeburg ©Andreas Lander
  • Tourist Information, Breiter Weg 22 ©Magdeburg Marketing Foto:Andreas Lander
  • Headerbild_Tousimus+Freizeit
  • header Veranstaltung
Seiteninhalt

Kaiser-Otto-Preis 2017: Bundesverteidigungsministerin Dr. Ursula von der Leyen spricht Laudatio auf Preisträgerin - Preisverleihung am 17. Oktober im Dom

Die Bundesministerin der Verteidigung, Dr. Ursula von der Leyen, spricht am 17. Oktober im Dom zu Magdeburg die Laudatio auf die diesjährige Preisträgerin des Kaiser-Otto-Preises. Mit dem Preis ehrt die Landeshauptstadt Magdeburg in diesem Jahr die Hohe Vertreterin der Europäischen Union für Sicherheits- und Außenpolitik sowie Vizepräsidentin der Europäischen Kommission, Federica Mogherini.
Die Laudatorin Dr. Ursula von der Leyen ist seit 17. Dezember 2013 Bundesministerin der Verteidigung. Zuvor war sie unter anderem Bundesministerin für Familien, Senioren, Frauen und Jugend sowie niedersächsische Ministerin für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit.
 
Zur Verleihung des Kaiser-Otto-Preises am 17. Oktober 2017 lädt die Landeshauptstadt Magdeburg interessierte Bürgerinnen und Bürger ein. Anmeldungen sind noch bis diesen Sonntag, 8. Oktober, per E-Mail unter kulturbuero@magdeburg.de mit folgenden Daten möglich: Vor- und Nachname, Geburtsdatum und Anschrift. Die Informationen werden ausschließlich zur Bearbeitung der Anfrage verwendet. Aufgrund der begrenzten Plätze im Dom können nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden. Die ausgewählten Personen erhalten eine personalisierte Einladung per Post, die als Eintrittskarte dient.
 
Mit dem Kaiser-Otto-Preis werden alle zwei Jahre international bedeutende Persönlichkeiten oder juristische Personen gewürdigt, die sich in besonderer Weise um die europäische Verständigung – von der auch die neuen Bundesländer und Magdeburg profitiert haben – verdient gemacht haben. Der Preisträger erhält eine repräsentative Urkunde und eine Bronzemedaille.
 
Mit der Verleihung des diesjährigen Kaiser-Otto-Preises an Federica Mogherini würdigen das Preiskomitee der Kulturstiftung Kaiser Otto und die Landeshauptstadt eine engagierte Europäerin, die in Zeiten schwieriger Rahmenbedingungen besonnen für den Zusammenhalt und die weitere positive Entwicklung der europäischen Gemeinschaft steht und wichtige Impulse setzt.

Wie ist das Wetter?

moon
12 °C
Wind
4 km/h
Luftfeuchte
90%
Luftdruck
1021 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
07:43 Uhr
Sonnenuntergang
18:12 Uhr
Stand: 18.10.2017 01:45 Uhr
Output erzeugt: 18.10.2017 01:45:06

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Anzeigen -
Silvester im Hotel Babylon