Sommerferienprogramm im Kulturhistorischen Museum und Museum für Naturkunde
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto sieht grün
  • Kostümführung mit Kaiser Otto ©Magdeburg Marketing, Andreas Lander
  • Stadtsilhouette Magdeburg ©Andreas Lander
  • Tourist Information, Breiter Weg 22 ©Magdeburg Marketing Foto:Andreas Lander
  • Headerbild_Tousimus+Freizeit
  • header Veranstaltung
Seiteninhalt

Sommerferienprogramm im Kulturhistorischen Museum und Museum für Naturkunde

Die Museumspädagogen im Kulturhistorischen Museum und Museum für Naturkunde haben wieder ein buntes Ferienprogramm für die Besucher des gemeinsamen Hauses an der Otto-von-Guericke-Straße zusammengestellt. Eltern oder Großeltern können mit ihren Ferienkindern immer dienstags und donnerstags um 14:00 Uhr an spannenden Aktionen im Museum teilnehmen. Los geht es am 27.06. und 29.06. jeweils um 14:00 Uhr mit der Aktion „Stempel drauf“. Museumspädagogin Juliane Lippok erklärt, wie wichtig die Erfindung des Buchdrucks in der Zeit der Reformation war und bastelt mit den Kindern Exlibrisstempel aus Moosgummi. Auch am 11.07. und 13.07. kann man an dieser Veranstaltung teilnehmen.
Am 4.7. und 6.7. tauchen die Kinder dann ins Mittelalter ein und folgen den Spuren der berühmten Königin Editha. Warum war Editha in Magdeburg so beliebt. Welche Geschichten gibt es von der Königin der Herzen. Kreative können sich dazu einen Stoffbeutel mit Hilfe von Schablonen oder auch frei Hand gestalten und als Erinnerung mit nach Hause nehmen. Die Wiederholung ist am 1.8. und 3.8. im Museum.

Das dritte Thema im Museum heißt „Leben am Fluss“. Mit dem Notizbuch begeben sich die Kinder in der Naturkunde-Ausstellung erforschen die Kinder den lebensraum Elbe und gehen auf die Suche nach seltsamen Spuren, unheimlichen Geräuschen und interessanten Lebewesen im und am Wasser. Wer Lust hat, kann danach einen Kranich, Frosch oder Schildkröte mit Origamipapier falten. Die Termine für Naturforscher sind 18., 20., 25. Und 27. Juli, wie immer um 14:00 Uhr.

Die Mittelalter-Stadt „Megedeborch“ startet am 4. Juli mit einem Novum in die Sommerferienzeit. In dem aktuellen Spielthema „Eine Stadt trotz dem Kaiser“ übernimmt zum ersten Mal ein echter Pfarrer die Rolle seines berühmten Vorgängers aus der Zeit der Reformation, Nikolaus von Amsdorf (1483-1565). Zu Gast in der Megedeborch ist Superintendent Stephan Hoenen, der seit 2014 im Amt ist. In seiner Mittagspredigt „Wider die Tichterei der Schwarmgeister“ führt er die Zuhörer in die Jahre der Konsolidierung der Reformation in der wichtigen Metropole Magdeburg.

Am folgenden Samstag, 8. Juli ist dann von 10-17 Uhr Markttag. Von der Schmiede bis zur Schreibstube kann man in die verschiedenen Arbeitsbereiche einer mittelalterlichen Stadt eintauchen. Zur Stärkung gibt es aus der Backstube leckeren Blechkuchen und in der Schenke Getränke und Suppe aus dem Kessel.

Auch zum Abschluss des Ferienprogramms gibt es am 5. August Für alle Veranstaltungen gilt: Kinder haben Eintritt frei, Erwachsende zahlen 5 EUR, erm. 3,00 EUR. Für die Nachmittagstermine im Museum um 14:00 Uhr wird ein Materialkostenbeitrag von 1 Euro erhoben. Ein Anmeldung beim Museumsservice unter 0391-5403530 oder service@museen.magdeburg.de wäre für die Planung der Museumspädagogen wünschenswert.

Hier noch einmal zusammengefasst die Termine:

27.06.2017, 14:00 Stempel drauf - Basteln eines Exlibrisstempel aus Moosgummi

29.06.2017, 14:00 Stempel drauf - Basteln eines Exlibrisstempel aus Moosgummi

04.07.2017, 14:00 Editha-Königin der Herzen - Stoffbeutel mit Schablonen gestalten

06.07.2017, 14:00 Editha-Königin der Herzen - Stoffbeutel mit Schablonen gestalten

08.07.2017 10-17 Markttag in der Megedeborch

11.07.2017, 14:00 Stempel drauf - Basteln eines Exlibrisstempel aus Moosgummi

13.07.2017, 14:00 Stempel drauf - Basteln eines Exlibrisstempel aus Moosgummi

18.07.2017, 14:00 Leben am Fluss - Tiere falten mit Origamipapier

20.07.2017, 14:00 Leben am Fluss - Tiere falten mit Origamipapier

25.07.2017, 14:00 Leben am Fluss - Tiere falten mit Origamipapier

27.07.2017, 14:00 Leben am Fluss - Tiere falten mit Origamipapier

01.08.2017, 14:00 Editha-Königin der Herzen - Stoffbeutel mit Schablonen gestalten

03.08.2017, 14:00 Editha-Königin der Herzen - Stoffbeutel mit Schablonen gestalten

05.08.2017, 10-17 Markttag in der „Megedeborch“

Wie ist das Wetter?

moon
9 °C
Wind
13 km/h
Luftfeuchte
90%
Luftdruck
1017 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
07:49 Uhr
Sonnenuntergang
18:05 Uhr
Stand: 21.10.2017 04:41 Uhr
Output erzeugt: 21.10.2017 04:45:06

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Anzeigen -
Silvester im Hotel Babylon