Magdeburger Pflegestammtisch lädt zum 2. Tag der Pflegeberufe und zur Diskussionsrunde ein
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto sieht grün
  • Kostümführung mit Kaiser Otto ©Magdeburg Marketing, Andreas Lander
  • Stadtsilhouette Magdeburg ©Andreas Lander
  • Tourist Information, Breiter Weg 22 ©Magdeburg Marketing Foto:Andreas Lander
  • Headerbild_Tousimus+Freizeit
  • header Veranstaltung
Seiteninhalt

Magdeburger Pflegestammtisch lädt zum 2. Tag der Pflegeberufe und zur Diskussionsrunde ein

Am Mittwoch, den 7. Juni 2017, lädt der Magdeburger Pflegestammtisch interessierte Bürgerinnen und Bürger zum 2. Tag der Pflegeberufe ein. Dieser beginnt um 10.00 Uhr im Alten Rathaus und bietet Besuchern die Möglichkeit, Pflegeeinrichtungen und Institutionen der Pflegebranche kennenzulernen. Im Anschluss folgt eine Diskussionsrunde, bei der Themen wie die Zukunft der Fachkräfte- und Personalsicherung auf der Agenda stehen. Dazu werden u.a. Sozialministerin Petra Grimm-Benne und der Bundestagsabgeordnete Tino Sorge erwartet.

Der Magdeburger Pflegestammtisch engagiert sich seit seiner Gründung vor fünf Jahren für das Image der Pflegebranche in der Region. Durch regelmäßige Treffen und verschiedene Aktivitäten, wie die erfolgreichen Diskussionsrunden mit Vertreterinnen und Vertretern aus dem Pflegebereich und der Politik, hat sich ein starkes Netzwerk gebildet. Mit gezielten Aktionen informiert der Stammtisch über die Pflegeberufe und begeistert Interessenten für diese anspruchsvolle und herausfordernde Tätigkeit.

Wer einen Ausbildungsplatz oder eine neue Herausforderung in der Pflegebranche sucht, kommt am 7. Juni 2017 auf seine Kosten. Im Rahmen des 2. Tags der Pflegeberufe stellen sich von 10.00 bis 13.00 Uhr Pflegeeinrichtungen und Institutionen der Pflegebranche im Alten Rathaus vor. Interessierte haben an dem Tag die Gelegenheit, sich über Beschäftigungs- und Karrieremöglichkeiten zu informieren. Auch die Praxis kommt nicht zu kurz: Ein Alterssimulationsanzug gibt einen Einblick in die Erfahrungswelt älterer Menschen und der Intensivpflege. Experten stehen zu Fragen rund um das Thema Aus- und Weiterbildung, Fördermöglichkeiten und berufliche Perspektiven zur Verfügung.

Im Anschluss tritt ab 13.00 Uhr der Pflegestammtisch in den Dialog mit der Politik. In diesem Jahr nehmen unter anderem die Ministerin für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachen-Anhalt, Petra Grimm-Benne, und der Bundestagsabgeordnete Tino Sorge teil. Das Dezernat für Wirtschaft, Tourismus und regionale Zusammenarbeit der Landeshauptstadt Magdeburg ist ebenfalls mit von der Partie. Der Wirtschaftsbeigeordnete Rainer Nitsche erklärt: „Mit diesem Aktionstag möchten wir dem bedrohlichen Fachkräftemangel in der Pflege auch am Standort Magdeburg entgegenwirken. Voraussetzung dafür ist, dass Bund und Land die Rahmenbedingungen für attraktive Berufsbilder und eine bessere Bezahlung schaffen.“ Deshalb werden in einer offenen und konstruktiven Diskussionsrunde Themen wie die Zukunft der Fachkräfte- und Personalsicherung sowie das Pflegeberufsgesetz behandelt.

Alle Interessierten sind zum 2. Tag der Pflegeberufe ab 10.00 Uhr sowie zur Diskussionsrunde ab 13.00 Uhr im Alten Rathaus herzlich willkommen.

Wie ist das Wetter?

moon
13 °C
Wind
4 km/h
Luftfeuchte
92%
Luftdruck
1022 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
07:43 Uhr
Sonnenuntergang
18:12 Uhr
Stand: 18.10.2017 00:10 Uhr
Output erzeugt: 18.10.2017 00:15:06

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Anzeigen -
Silvester im Hotel Babylon