Änderungen der Verkehrsführung an der Ostseite der Tunnelbaustelle
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto sieht grün
  • Kostümführung mit Kaiser Otto ©Magdeburg Marketing, Andreas Lander
  • Stadtsilhouette Magdeburg ©Andreas Lander
  • Tourist Information, Breiter Weg 22 ©Magdeburg Marketing Foto:Andreas Lander
  • Headerbild_Tousimus+Freizeit
  • header Veranstaltung
Seiteninhalt

Änderungen der Verkehrsführung an der Ostseite der Tunnelbaustelle

Ab dem kommenden Montag, 29. Mai, ist der als provisorischer Fußgängerweg genutzte Abschnitt entlang der Nordseite des City Carrés für Fußgänger gesperrt. Der Abschnitt soll künftig nur noch als Fluchtweg für die dort liegenden Gebäudeausgänge genutzt werden. Die Fußgänger werden über die Südseite des City Carrés umgeleitet.

Zudem wird ebenfalls ab kommendem Montag an der Ostseite der Baustelle eine Ampel für Fußgänger und Radfahrer eingerichtet. Der Bereich wird als Baustellenzufahrt genutzt. Die Ein- und Ausfahrtssituation soll so für alle Verkehrsteilnehmer abgesichert werden.

Die geänderte Verkehrsführung finden Sie hier.

Weitere geplante Arbeiten für die kommende Woche

In der kommenden Woche werden die Bodenplatte für den Betriebsraum auf der Ebene 0, die Stützwand 5 in den Blöcken 8 bis 9 und die Stützwand im Block 12 betoniert. Die Stützwände sind wichtig zur Absicherung der Böschung, weil das DB-Gelände dahinter weitaus höher liegt.

Seit vergangener Woche werden auch in Nachtarbeit Bohrpfahlarbeiten im Bereich der Blöcke 18 bis 23 durchgeführt. Dabei handelt es sich um den Bereich, in dem die neuen DB-Brücken entstehen werden und in dem derzeit bereits an dem Treppenaufgang zu den Gleisen 7 und 8 gearbeitet wird. Noch bis Anfang Juni werden die Bohrpfahlarbeiten auch im Nachteinsatz erfolgen.

Im Bereich der Blöcke 38 bis 46 und der Achse 110 auf der Südseite der Tunnelbaustelle erfolgen auch in der kommenden Woche noch Arbeiten wie Bodenaushub, Abspitzen der Bohrpfahlköpfe und Einbau vom Holzverbau. Ebenfalls geplant ist für die kommende Woche der Einbau der dort betriebenen Wasserhaltung in Verwahrboxen.

Wie ist das Wetter?

04d
-0 °C
Wind
18 km/h
Luftfeuchte
92%
Luftdruck
1005 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
08:17 Uhr
Sonnenuntergang
16:01 Uhr
Stand: 16.12.2017 08:15 Uhr
Output erzeugt: 16.12.2017 08:15:07

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Anzeigen -
Silvester im Hotel Babylon