Tag der Logistik am Fraunhofer IFF: Smarte, neue Logistikwelt
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto sieht grün
  • Kostümführung mit Kaiser Otto ©Magdeburg Marketing, Andreas Lander
  • Stadtsilhouette Magdeburg ©Andreas Lander
  • Tourist Information, Breiter Weg 22 ©Magdeburg Marketing Foto:Andreas Lander
  • Headerbild_Tousimus+Freizeit
  • header Veranstaltung
Seiteninhalt

»Tag der Logistik« am Fraunhofer IFF:  Smarte, neue Logistikwelt

Am 27. April 2017, dem diesjährigen bundesweiten »Tag der Logistik«, öffnen auch Magdeburger Forschungseinrichtungen für alle Interessierten die Tore. Am Fraunhofer IFF stellen ACGCO und 4flow, Träger des Deutschen Logistik-Preises 2016, ihre Lösung für die »smart factory« im Rahmen der Auftaktveranstaltung zur 20. »Gastvortragsreihe Logistik« vor.

Fraunhofer IFF
Autor: © Foto Fraunhofer IFF, Viktoria Kühne

Logistik ist mehr als sich stapelnde Paletten und endlose LKW-Kolonnen. Die Branche ist hochmodern und für Deutschland immer bedeutender. Eine Vielzahl von Innovationen erzeugt auch hier einen digitalen Wandel. Die Digitalisierung bringt nicht nur neue Transportkonzepte wie z.B. autonome LKW hervor, sondern vernetzt vielmehr smarte Fabriken mit der gesamten Wertschöpfungskette. Unter dem Schlagwort Industrie 4.0 macht sich dabei die Branche auf den Weg, die Produktion am Standort Deutschland neu zu definieren.

Die Firma ACGCO, einer der weltweit größten Hersteller von Traktoren, und die in Berlin ansässige Logistikberatung 4flow AG haben mit „ACGCO smart logistics“ bei dieser Transformation einen Meilenstein gesetzt. Die konsequente Vernetzung der globalen Lieferbeziehungen ihrer Werke hat zu einer wesentlichen Verbesserung der Beschaffung und Produktivität geführt. Der wegweisende Erfolg war zudem für beide Partner ausschlaggebend, um den »Deutschen Logistik-Preis 2016« der Bundesvereinigung Logistik e.V. (BVL) zu gewinnen. Zum »Tag der Logistik« am 27.April 2017 werden sie „ACGCO smart logistics“ in einem Vortrag am Fraunhofer IFF vorstellen. Damit wird der Startschuss zur Jubiläumsveranstaltung, der 20. »Gastvortragsreihe Logistik«, gesetzt.

Im Rahmen dieser Vortragsreihe mit dem Titel »Logistik - Arbeitsfeld der Zukunft« geben in diesem Jahr acht Vertreter aus internationalen Unternehmen und Forschungseinrichtungen interessierten Zuhörern Einblicke in die moderne Praxis der Logistikbranche. Die öffentliche Veranstaltungsreihe ist eine Kooperation des Fraunhofer-Instituts für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF und der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Der Eintritt ist kostenfrei.

  • Was: »Tag der Logistik« am Fraunhofer IFF, Magdeburg                            
  • Wann: 27. April 2017, 17.00 Uhr
  • Wo: Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF, Sandtorstr. 22, 39106 Magdeburg
  • Vortrag: "Mit AGCO Smart Logistics in die Zukunft" & "Vom Lehrbuch auf die Straße: 4PL in der Praxis" (Deutscher Logistikpreis 2015) AGCO International GmbH & 4flow management GmbH

Weitere Informationen zur Gastvortragsreihe: http://www.gvrlog.ovgu.de/

Quelle: Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -Automatisierung IFF, Magdeburg

Wie ist das Wetter?

04d
-1 °C
Wind
7 km/h
Luftfeuchte
88%
Luftdruck
993 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
08:16 Uhr
Sonnenuntergang
16:01 Uhr
Stand: 15.12.2017 04:45 Uhr
Output erzeugt: 15.12.2017 04:45:06

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Anzeigen -
Silvester im Hotel Babylon