Kreiswahlausschuss lässt alle elf Direktkandidaten zu - Noch werden Wahlhelfer gesucht
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto sieht grün
  • Kostümführung mit Kaiser Otto ©Magdeburg Marketing, Andreas Lander
  • Stadtsilhouette Magdeburg ©Andreas Lander
  • Tourist Information, Breiter Weg 22 ©Magdeburg Marketing Foto:Andreas Lander
  • Headerbild_Tousimus+Freizeit
  • header Veranstaltung
Seiteninhalt

Kreiswahlausschuss lässt alle elf Direktkandidaten zu - Noch werden Wahlhelfer gesucht

Alle elf Wahlvorschläge für den Wahlkreis 69 – Magdeburg sind heute vom Kreiswahlausschuss der Landeshauptstadt zugelassen worden. Damit können die Bewerberinnen und Bewerber am 24. September zur Bundestagswahl antreten. Die zwei Frau und neun Männer kommen alle aus Magdeburg.

Die Kandidatinnen und Kandidaten im Einzelnen, nach Einreichungsdatum ihrer Bewerbung:

  • Marcel Guderjahn, Gastronom, Magdeburger Gartenpartei (MG)
  • Gustav Haenschke, Kfz-Schlosser/ Rentner, Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD)
  • Tino Sorge, Rechtsanwalt/ MdB, Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)
  • Matthias Borowiak, Angestellter, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE)
  • Frank Pasemann, selbständig, Alternative für Deutschland (AfD)
  • Prof. Dr. Karl-Heinz Paqué, Universitätsprofessor, Freie Demokratische Partei (FDP)
  • Eva von Angern, Juristin/ MdL, DIE LINKE (DIE LINKE)
  • Burkhard Lischka, Jurist/ MdB, Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)
  • Bettina Fassl, kaufm. Angestellte, Allianz für Menschenrechte, Tier- und Naturschutz (Tierschutzallianz)
  • Daniel Wiegenstein, Anlagenfahrer, Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands (MLPD)
  • Karlheinz Körner, Dipl.-Kaufmann, FREIE WÄHLER (FREIE WÄHLER)

Die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag findet am 24. September 2017 statt. Die Wahlbenachrichtigungen werden allen wahlberechtigten Bürgern Ende August zugestellt.

Noch werden für die Landeshauptstadt auch immer noch Wahlhelfer gesucht. Als solche können Wahlberechtigte ab 18 Jahren mit Hauptwohnsitz in Magdeburg tätig werden. Bisher konnten noch nicht alle Positionen als Wahlvorsteher, Stellvertreter, Schriftführer und Beisitzer in den 159 Wahlvorständen und in den voraussichtlich 35 Briefwahlvorständen besetzt werden.

Die ehrenamtlichen Wahlvorstandsmitglieder sorgen am Wahltag ab ca. 7.00 Uhr für den reibungslosen Ablauf der Wahl im Wahllokal und zählen ab 18.00 Uhr die abgegebenen Stimmen aus. Eine individuelle Pausenregelung für den Wahltag erfolgt im Wahllokal. In der Regel wird jeder Wahlvorstand mit sieben Personen besetzt.

Auf Grundlage einer vom Stadtrat beschlossenen Satzung wird als Aufwandsentschädigung ein Erfrischungsgeld von 40 Euro an Wahlvorsteher, Stellvertreter und Schriftführer gezahlt; Beisitzer erhalten 30 Euro. Bei einem Briefwahlvorstand gehen analog 35 bzw. 25 Euro an die ehrenamtlich tätigen Mitglieder. Die Wahlvorsteher bzw. Schriftführer allgemeiner Wahlvorstände, die nach der Auszählung der Stimmen die Wahlunterlagen dem Wahlamt überbringen, erhalten darüber hinaus einen zusätzlichen Betrag von 10 Euro. Nutzen sie für diesen Transport den eigenen PKW, wird ein weiterer Zuschlag in Höhe von 15 Euro gewährt. Die Gesamtbeträge werden per Banküberweisung gezahlt. Für die Teilnahme an einer vorherigen freiwilligen Schulung werden als Aufwandsentschädigung für Fahrscheine oder Parkgebühren fünf Euro gewährt.

An der Mitwirkung Interessierte können sich im Internet unter www.magdeburg.de/wahlen (Bereich: „Wahlhelfer“) oder telefonisch unter 0391/ 540 2608 bzw. 0391/ 540 2554 anmelden. Die Berufungen in die Wahlvorstände erfolgen im August und September 2017.

Wie ist das Wetter?

04d
22 °C
Wind
12 km/h
Luftfeuchte
69%
Luftdruck
1017 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
06:01 Uhr
Sonnenuntergang
20:31 Uhr
Stand: 17.08.2017 23:13 Uhr
Output erzeugt: 17.08.2017 23:15:07

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Anzeigen -