Sozialbeigeordnete erhält Bilder vom Kunstverein »Zinnober«
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto sieht grün
  • Kostümführung mit Kaiser Otto ©Magdeburg Marketing, Andreas Lander
  • Stadtsilhouette Magdeburg ©Andreas Lander
  • Tourist Information, Breiter Weg 22 ©Magdeburg Marketing Foto:Andreas Lander
  • Headerbild_Tousimus+Freizeit
  • header Veranstaltung
Seiteninhalt

Sozialbeigeordnete erhält Bilder vom Kunstverein „Zinnober“

Die Beigeordnete für Jugend, Soziales und Gesundheit, Simone Borris, hat am 25. Januar für ihr Dienstzimmer Bilder vom Magdeburger Kunstverein „Zinnober e.V.“ erhalten. Überreicht und aufgehängt wurden die Bilder vom Leiter des Kunstvereins, Wolfram Stäps, sowie den Künstlern Björn Schütze und Lisa Schaumburg.

Sozialbeigeordnete Simone Borris mit den beiden Künstlern Lisa Schaumburg und Björn Schütze sowie dem Leiter des Kunstvereins, Wolfram Stäps
Sozialbeigeordnete Simone Borris mit den beiden Künstlern Lisa Schaumburg und Björn Schütze sowie dem Leiter des Kunstvereins, Wolfram Stäps

Wolfram Stäps hat den Kunstverein „Zinnober e. V.“ 1997 gegründet und ist seitdem auch dessen Leiter. Begabten und talentierten Erwachsenen mit einer geistigen Behinderung wird dort das Umsetzen ihrer Kunst ermöglicht. Namensgeber des Vereins ist das Kunstmärchen Klein Zaches, genannt Zinnober von E. T. A. Hoffmann. Anders als der Protagonist des Märchens, der eine Fee benötigt um Anerkennung zu gewinnen, verzaubern die Künstler des Ateliers Zinnober mit ihren Kunstwerken aus eigener Hand. Weitere Informationen zum Verein sind im Internet unter www.zinnober-kunstverein.de zu finden.

Die junge Künstlerin Lisa Schaumburg zeigt abstrakte Acrylmalerei auf Leinwänden, aber auch auf Textilien. Björn Schütze ist von Beginn an Mitglied im Kunstverein. Er ist ein intuitiver und kraftvoller Maler. Bevorzugt malt er mit Ölkreide oder Filzstift auf Karton, am liebsten Fußballer auf dem Feld oder andere aktive Menschen. Einige Bilder der beiden Künstler sind nun im Büro der Sozialbeigeordneten Simone Borris zu sehen.

In diesem Jahr feiert der Zinnober Kunstverein sein 20-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wird am 6. und 7. Mai eine Vernissage im Atelier in der Großen Diesdorfer Straße 166 a veranstaltet. Die Ausstellung und Retrospektive wird bis zum 26. Oktober zu sehen sein. Vom 21. bis 24. September wird das Atelier „Zinnober“ an der internationalen Kunstmesse „2&2 Forum Outsider Art“ in Münster teilnehmen. Am 18. November wird eine Einzelausstellung des Zinnoberkünstlers Peter Schröder im Atelier zu sehen sein.

 

Galerie von den Bildern der beiden Künstler lisa schaumburg und björn schütze

Bilder vom Kunstverein Zinnober
Bilder vom Kunstverein Zinnober
Bilder vom Kunstverein Zinnober
Bilder vom Kunstverein Zinnober
Bilder vom Kunstverein Zinnober
Bilder vom Kunstverein Zinnober
Bilder vom Kunstverein Zinnober
Bilder vom Kunstverein Zinnober
Bilder vom Kunstverein Zinnober
Bilder vom Kunstverein Zinnober

Wie ist das Wetter?

rain
4 °C
Wind
29 km/h
Luftfeuchte
93%
Luftdruck
989 hPa
Niederschlag
1,7 mm
Sonnenaufgang
08:15 Uhr
Sonnenuntergang
16:00 Uhr
Stand: 14.12.2017 03:15 Uhr
Output erzeugt: 14.12.2017 03:15:07

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Anzeigen -
Silvester im Hotel Babylon