Hilfsnavigation

B-Plan_178-6_Auslegung_10-2016
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Verfahrenswechsel sowie öffentliche Auslegung des Entwurfs zum Bebauungsplan Nr. 178-6 »Otto-Hahn-Straße«

Der Stadtrat der Landeshauptstadt Magdeburg hat in seiner Sitzung am 15. September 2016 die Auslegung des Entwurfs zum Bebauungsplan Nr. 178-6 "Otto-Hahn-Straße" beschlossen.

Lageplan zum B-Plan 178-6
Lageplan zum B-Plan 178-6

ZUR AUSLEGUNG:

Die Auslegung erfolgt vom 19.10.2016 bis 23.11.2016 im Stadtplanungsamt (Pförtnerbereich) während der Dienstzeiten.

Neben dem Entwurf zum Bebauungsplan liegen auch die Begründung, die Schalltechnische Immissionsprognose zum Neubau der „Elb-Arkaden“ auf dem Gelände des Wissenschaftshafens vom 19.06.2015, das Geruchsgutachten „Ausbreitung von Gerüchen“ vom 27.05.2016, die Baugrund- und Altlastenuntersuchung vom 13.10.2015 sowie weitere umweltbezogene Informationen zur Auslegung bereit.

UNTERLAGE:

Externer Link: Entwurf zum B-Plan 178-6  Entwurf zum B-Plan 178-6

 

Externer Link: Begründung  Begründung

 

Externer Link: Schalltechnische Immissionsprognose  Schalltechnische Immissionsprognose

 

Externer Link: Geruchsgutachten  Geruchsgutachten

 

Externer Link: Baugrund- und Altlastenuntersuchung  Baugrund- und Altlastenuntersuchung

 

umweltbezogene Informationen  umweltbezogene Informationen

HINWEISE:

Während der Auslegungsfrist können von jedermann Stellungnahmen zum  Bebauungsplanentwurf

  • schriftlich 
  • während der Dienststunden im Stadtplanungsamt zur Niederschrift 
  • durch E-Mail mit qualifizierter Signatur nach dem Signaturgesetz an:
    poststelle@stadt.magdeburg.de oder
  • durch De-Mail in der Sendevariante mit bestätigter sicherer Anmeldung nach dem  
    De-Mail-Gesetz an:info@magdeburg.de-mail.de vorgebracht werden.
- Anzeigen -