Hilfsnavigation

Erzieher/in
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Erzieher/in

Frühlingswiese Kita Weitlingstraße

Im Eigenbetrieb Kommunales Gebäudemanagement der Landeshauptstadt Magdeburg (Eb KGm) sind regelmäßig Stellen als

Erzieher/in (S 8a SuE)

für einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einer von drei neu errichteten kommunalen Kindertageseinrichtungen zu besetzen.

 

Die durchschnittliche regelmäßige Arbeitszeit beträgt 32 Stunden + x pro Woche. Berufsanfänger/innen und Wiedereinsteiger/innen sind willkommen.

Fachliche Voraussetzungen

Abgeschlossene Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in sowie weitere geeig-nete pädagogische Fachkräfte nach § 21 (3) KiFög LSA
Falls zusätzlich eine Ausbildung zur Kinderschutzfachkraft abgeschlossen wurde, wird um den Nachweis gebeten.

Fachliche Anforderungen

Pädagogische Fachkenntnisse zur Sicherstellung des eigenständigen und entwicklungsspe-zifischen Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsauftrages von Kindertageseinrichtungen.

Kenntnisse in der Kindertagesbetreuung und der frühkindlichen Bildung sowie in der Vermitt-lung von wesentlichen Grunderfahrungen in den verschiedenen Bildungsbereichen unter besonderer Beachtung der Sprachförderung sowie des Bildungsprogrammes von Sachsen-Anhalt „Bildung: elementar“

Außerfachliche Anforderungen

  • soziale Kompetenz und Empathie/Einfühlungsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Organisations- und Koordinationsfähigkeit
  • Konflikt- und Kooperationsfähigkeit
  • Freude und Spaß am Umgang mit Kindern
  • hohe Eigenmotivation, Kreativität und Teamgeist
  • Flexibilität und hohe Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Fortbildung

Aufgaben

Betreuung, Erziehung, Bildung und Förderung von Kindern im Alter von 0 bis zur Einschu-lung, dazu gehört u. a.

  • pflegerische und pädagogische Betreuung der Kinder
  • Umsetzung des Bildungsprogrammes für Kindertageseinrichtungen „Bildung elementar – Bildung von Anfang an“ des Landes Sachsen Anhalt
  • Mitwirkung an der Konzeptionsentwicklung und Fortschreibung
  • sprachliche, kulturelle, kognitive, motorische, gesundheitliche Erziehung
  • Förderung individuumsbezogener Kompetenzen und Ressourcen bei Kindern
  • Förderung von Kompetenzen zum Handeln im sozialen Kontext
  • Förderung lernmethodischer Kompetenzen bei Kindern
  • Förderung von Inklusion, Integration und Partizipation
  • Beobachtung und Dokumentation der Lern- und Entwicklungsprozesse des Kindes
  • Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Eltern
  • Reflektion der pädagogischen Arbeit mit dem Team
  • Kooperation und Vernetzung mit anderen Institutionen, Gemeinwesenorientierung
    Abwendungen von Gefährdungen des Kindeswohls

Nähere Auskünfte zum Aufgabengebiet und dem Anforderungsprofil der Stelle erteilt Frau Ide unter der Ruf - Nr.: (0391) 540 5540.

Weitere Informationen

Kosten, die im Zusammenhang mit der Initiativbewerbung stehen, werden nicht erstattet.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen einschließlich eines frankierten Rückumschlages (ist dieser nicht beigefügt, werden die Unterlagen nach 6 Monaten vernichtet) senden Sie bitte an:

Landeshauptstadt Magdeburg
- Eigenbetrieb Kommunales Gebäudemanagement –
Gerhart – Hauptmann – Str. 24 – 26
39108 Magdeburg

- Anzeigen -