Hilfsnavigation

Vor dem Abi an die OVGU - Studienorientierung an der Universität Magdeburg
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Vor dem Abi an die OVGU - Studienorientierung an der Universität Magdeburg

Mit speziellen Angeboten für Schülerinnen und Schüler können junge Menschen bereits vor dem Abitur Hörsaalluft schnuppern, einen Blick in Labore und Bibliotheken werfen und sich über das Studium und das Leben auf dem Campus informieren.

informieren & ausprobieren an der Otto-von-Guericke-Universität

 

Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU) bietet Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 10 bis 12 ungewöhnliche Veranstaltungsformate zur Studienorientierung, Studienvorbereitung und Karriereplanung.

Vor allem junge Frauen haben die Möglichkeit, im Technik-Sommercamp, der Herbst-Uni oder während eines so genannten MINT-Praktikums in naturwissenschaftlich-technische Studiengänge und spannende Forschungsprojekte einzutauchen, mit WissenschaftlerInnen und Studierenden ins Gespräch zu kommen, sich auszuprobieren und eigene Stärken kennenzulernen.

Technik-Sommercamp

Vor den Sommerferein findet das Technik-Sommercamp auf dem Campus der Universität Magdeburg statt. Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen haben die Möglichkeit, abseits von Beamern und Büchern Wissenschaft zu erleben. Sie können hinter die Labortüren blicken, Roboter bauen, sich im Fahrsimulator zur Verkehrssicherheit ausprobieren und mit WissenschaftlerInnen über Berufschancen und Karrierewege zu sprechen. In Workshops erfahren sie mehr über ihre Interessen und Stärken und erweitern Ihre Schlüsselkompetenzen. Zahlreiche kulturelle und sportliche Angebote wie Drachenbootrennen oder Bogenschießen fördern den Teamgeist.

Die Schüler sind auf den Campuswiesen in Zelten bzw. bei schlechtem Wetter in einer Herberge untergebracht, die Verpflegung und das Programm sind kostenfrei.

Bei dem Angebot handelt es sich um Lernen an einem außerschulischen Lernort, so dass die Schülerinnen diese Schulwoche auf dem Universitätscampus verbringen dürfen.

MINT-Praktika

In bis zu 8-wöchigen vergüteten so genannten MINT-Praktika können Schülerinnen der Klassenstufen 11 und 12 Naturwissenschaften aus einer völlig neuen Perspektive erleben. Unter Anleitung erfahrener Wissenschaftler bearbeiten sie Forschungsprojekte an den naturwissenschaftlichen und ingenieurwissenschaftlichen Fakultäten. Sie können ihre Interessen und Fähigkeiten entdecken und alles über spätere Berufsbilder und Karrierechancen erfahren.

Das Praktikum für Schüler ab Klassenstufe 11 geht über einen Zeitraum von drei Wochen in den Sommerferien (MINT 1). Das Praktikum für Abiturientinnen erstreckt sich über zwei Monate nach Abschluss des Abiturs (MINT 2).

Herbst-Uni

In den Herbstferien in  Sachsen-Anhalt gibt es für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 11 wieder ein Studium auf Probe, die so genannte Herbst-Uni. Vorlesungen und Diskussionen mit Wissenschaftlern und Studierenden stehen auf dem Stundenplan, es gibt Exkursionen in Forschungseinrichtungen und interessante Gesprächsrunden über Berufsbilder und Karrierechancen. Die Herbst-Uni ist kostenfrei! Auswärtige Studieninteressenten wohnen in der Jugendherberge in Uni-Nähe.

Mehr Infos zu diesen und anderen Angeboten für Schülerinnen und Schüler auf den webseiten der Otto-von-Guericke Universität.

weitere Informationen

Mehr Infos zu diesen und anderen Angeboten für Schülerinnen und Schüler gibt es auf den Webseiten der Otto-von-Guericke Universität.

Ansprechpartner:
Dr. Rosemarie Behnert, Studierendenmarketing, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Tel.: 0391 67-58843, E-Mail: rosemarie.behnert@ovgu.de

- Anzeigen -