Gesellschaftliche Teilhabe
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto sieht grün
  • Kostümführung mit Kaiser Otto ©Magdeburg Marketing, Andreas Lander
  • Stadtsilhouette Magdeburg ©Andreas Lander
  • Tourist Information, Breiter Weg 22 ©Magdeburg Marketing Foto:Andreas Lander
  • Headerbild_Tousimus+Freizeit
  • header Veranstaltung
Seiteninhalt

Förderbereich D: Gesellschaftliche Teilhabe: Jobperspektive 58+

Förderbereich zur Schaffung zusätzlicher Beschäftigungsmöglichkeiten zur Vermeidung von sozialer und beruflicher Ausgrenzung

Gefördert werden Projekte für langzeitarbeitslose Personen, die das 58. Lebensjahr vollendet haben und im Rechtskreis SGB II betreut werden und Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes beziehen. Diesen Personen soll mit längerfristigen, zusätzlichen und im öffentlichen Interesse liegenden sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungen die Möglichkeit zur sozialen Teilhabe eröffnet werden. Die individuelle Beschäftigungszeit beträgt mindestens 1 bis maximal 3 Jahre. Die Rechtsgrundlage für die Durchführung des Wettbewerbs und Umsetzung entsprechender Projekte ist die Richtlinie »Zielgruppen- und Beschäftigungsförderung«. Die Finanzierung erfolgt aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

Nach Ablauf der ersten Ausschreibungsfrist und der Prüfung und Bewertung der bis dahin eingegangenen Unterlagen durch den Regionalen Arbeitskreis (RAK) erhielten folgende Träger eine Förderempfehlung:
  • AQB gGmbH - Projekt: Begleitservice für Senioren mit altersbedingt eingeschränkter Mobilität

  • BeReshith e.V. - Projekt: Das Alter ist bunt - Netzwerk für Seniorinnen und Senioren mit Migrationshintergrund

  • Caritas Regionalverband Magdeburg e.V. - zwei Projekte: Stromsparcheck sowie Begegnungsstätten "Jung & Alt"

  • GISE mbH Magdeburg - drei Projekte: Arbeiten auf dem israelitischen Friedhof in Magdeburg, Parkwacht in kommunalen Grünanlagen und auf Friedhöfen sowie Tätigkeiten für ein optisch ansprechendes Stadtoutfit

  • JSK Zentrum „Ludwig Philippson“ e.V. - Projekt: Unterstützung des Vereinsbüro

  • Kinder- und Jugendpfarramt der EKM - Projekt: Spiel- und Materialausleihe

  • Tanztheater "Elbaue" e. V. - Projekt: Tanz im Wandel der Zeiten

  • Volkssolidarität Landesverbandes Sachsen-Anhalt e. V. - Projekt: Zusätzliche Unterstützung bei der Seniorenbetreuung in den Einrichtungen der VS in Magdeburg
Die Projektvorschläge wurden durch den RAK in einer gemeinsamen Sitzung am 19.04.2016 nach einem einheitlichen Bewertungsschema diskutiert und beurteilt. Die Projektlaufzeit beginnt variabel ab dem 01.07.2016 und umfasst in der Regel drei Jahre.

Im Rahmen des zweiten Aufrufs wurden weitere 14 Projektvorschläge eingereicht und am 02.11.2016 durch den RAK bewertet. Folgende Projektideen wurden dabei zur Umsetzung empfohlen und können i.d.R. am 01.01.2017 beginnen:

  • Deutscher Familienverband Sachsen-Anhalt e.V. - Projekt: Projektkoordination für Menschen mit Migrations- und Flüchtlingshintergründen im Bürgerhaus Nord (Kannenstieg)
  • Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. - Projekt: Unterstützung des Veranstaltungsmanagements im Infobüro des einewelt haus
  • DRK Regionalverband Magdeburg - Jerichower Land e. V. - drei Projekte: Besuchsdienst im Pflegeheim der Landeshauptstadt Magdeburg, Besuchsdienst in der Landeshauptstadt Magdeburg sowie Kleiderkammer Magdeburg
  • GISE mbH Magdeburg - zwei Projekte: Gruson Gewächshäuser - Touristische Anziehungskraft steigern sowie Mobile Gruppe zur attraktiven Gestaltung kommunaler Spiel-, Freizeit- und Erholungsflächen
  • VBU e.V. Verein Barriereloses Umfeld - Projekt: „Betreuung daheim“ Besuchs-und Begleitdienst für ältere und hilfebedürftige Menschen
  • Malteser Hilfsdienst Magdeburg - Projekt: Garten der Sinne für Senioren im Stadtgebiet „Neue Neustadt“
  • Offener Kanal Magdeburg e.V. - Projekt: Offener Kanal vor Ort
  • Otto-von-Guericke-Gesellschaft e.V. - Projekt: Betreuung der Schülerlabore Guerickianum I und II
  • Rückenwind e.V. - Projekt: Unterstützung im Frauen- und Kinderschutzhaus

 

Wie ist das Wetter?

fewclouds_day
24 °C
Wind
8 km/h
Luftfeuchte
82%
Luftdruck
1015 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
05:20 Uhr
Sonnenuntergang
21:17 Uhr
Stand: 22.07.2017 20:42 Uhr
Output erzeugt: 22.07.2017 20:45:07

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Anzeigen -