Hilfsnavigation

OB äußert sich zu den Anschlägen in Paris
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Oberbürgermeister äußert sich zu den Anschlägen in Paris

In einer ersten Reaktion auf die Terroranschläge vom 13. November in Frankreich hat Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper mitgeteilt: „Die unfassbar brutalen und menschenverachtenden Terroranschläge in Paris, ausgeführt nach perfidem Plan des sogenannten Islamischen Staates, zeigen, was religiöser Fanatismus bewirken kann. Mein tiefes Mitgefühl gilt den Menschen in Frankreich, besonders den Angehörigen. Wir sind auch in Gedanken bei unseren Freunden in unserer Partnerstadt Le Havre.“

Mit einem gesonderten Schreiben hat sich der Oberbürgermeister am 16. November persönlich an die Partnerstadt Le Havre gewandt und das Mitgefühl und die Betroffenheit der Magdeburgerinnen und Magdeburger zum Ausdruck gebracht. Dr. Lutz Trümper ruft alle Bürger dazu auf, an der heutigen Gedenkminute um 12.00 Uhr spontan teilzunehmen.

Das Schreiben an die Partnerstadt Le Havre gibt es hier.


Schreiben der Stadträtin Geneviève Serrano aus Le Havre:


Viel Dank für dieses mail und die Bilder.
Alles ist so traurig bei uns!
Jeder hat einen Bruder, einen Sohn, eine Schwester oder andere Familie und Freunde die in Paris am Freitag war oder wohnt…
Jetzt ist es gefährlich in Paris( und vielleicht in andere grosse Städte…) zu sein sondern soll das Leben fortsetzen!
Die Menschen sollen fortsetzen zu arbeiten, singen, tanzen und leben !! Aber nie werden wir vergessen…

Grüsse von
Geneviève Serrano
Stadträtin von Le Havre

- Anzeigen -