Hilfsnavigation

Kindzentriertes Gruppenangebot in der BST
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Kindzentriertes Gruppenangebot im Rahmen von Trennungs- und Scheidungsberatung

Kinder sind in einem Trennungsprozess der Eltern besonders betroffen, denn sie brauchen ihre Eltern und wollen von beiden geliebt und umsorgt werden. Der familiäre Rückhalt schrumpft, wenn ein Elternteil wegfällt, mit dem es in Zukunft nicht mehr leben kann. Trennung kann auch ein Abschied von ihrem Zuhause, ihrer Sicherheit, ihrem gewohnten Leben und ihrem bisherigen Bild von ihrer Familie bedeuten. Es setzt ein langfristiger Prozess von Veränderungen und Umstrukturierungen im Leben aller Betroffenen ein.

Als neuer Baustein von Trennungs- und Scheidungsberatung bietet die Psychologische Erziehungs- und Familienberatungsstelle eine Unterstützung für aus Magdeburg betroffene Kinder im Alter von 8-11 Jahren an.

Thematische Schwerpunkte sind dabei die Bewältigung von Abschieden und Ängsten bei der Anpassung an die neue Lebenssituation und die Sicherheits- und Stabilitätssuche in einer Phase der Verunsicherung. Aber auch das Umgehen mit dem Gefühlsdurcheinander einschließlich Aushalten sowie die Stabilisierung des Bedürfnisses "Kind bleiben zu dürfen", stellen spezifische Inhalte in diesem therapeutischen Angebot dar.

Sollten sich im Rahmen von Sorgerechts- und Umgangsberatung die Spannungen und Belastungen von Kindern nicht fernhalten lassen und Sie vielleicht sogar eine Gefährdung der psychischen Entwicklung befürchten, melden Sie sich bei uns!

Das Beratungsteam der Psychologischen Erziehungs- und Familienberatungsstelle der LH Magdeburg

- Anzeigen -