Hilfsnavigation

Buckauer Friedhof nun auch mit Urnengemeinschaftsgrabstätte
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Buckauer Friedhof nun auch mit alternativer Urnengemeinschaftsgrabstätte

Eigenbetrieb Stadtgarten und Friedhöfe Magdeburg realisiert Wunsch der Friedhofsbesucher

Interessiert nehmen Besucher des Buckauer Friedhofs die neue Urnengemeinschaftsgrabstätte mit Namenskennzeichnung in Augenschein

 

Im Oktober 2014 hat der Eigenbetrieb Stadtgarten und Friedhöfe Magdeburg (SFM) auf den Wunsch vieler Friedhofsbesucher reagiert und die erste Urnengemeinschaftsgrabstätte mit Namenskennzeichnung (UGG) auf dem Buckauer Friedhof errichtet.

Bereits im Frühjahr 2013 hatten die Besucherinnen und Besucher des Buckauer Friedhofs eine Unterschriftenliste mit dem Titel: „Halten Sie die Erinnerung am Leben“ eingereicht. Damit hatten sie ihrem Anliegen, eine Urnengemeinschaftsgrabstätte mit Namenskennzeichnung als Alternative zur anonymen Urnengemeinschaftsanlage (UGA) - auch „Grüne Wiese“ genannt –    zu schaffen, Ausdruck verliehen. Aus der Initiative geht hervor, wie wichtig es den Buckauern ist einen weiteren Ort der Erinnerung, des Trostes und der Stille auf dem Friedhof zu erhalten.

Urnengemeinschaftsgrabstätte mit Namenskennzeichnung auf dem Buckauer Friedhof

Die Anlage kostete rund 15.000 Euro. Im Rahmen der Neuanlage wurde das Umfeld der Urnengemeinschaftsgrabstätte mit Namenskennzeichnung durch Neuanpflanzungen von Gehölzen und der Neuanordnung von Bankplätzen umgestaltet.

Das Besondere an einer Urnengemeinschaftsgrabstätte mit Namenskennzeichnung ist, dass die Namen der in der Gemeinschaftsgrabstätte Beigesetzten auf einem Gemeinschaftsgrabmal erscheinen und eine zentrale Ablagestelle für Blumenschmuck bereitgestellt wird. Damit schafft der Eigenbetrieb Stadtgarten und Friedhöfe Magdeburg einen zentralen Ort der Erinnerung für die Hinterbliebenen.

- Anzeigen -