Hilfsnavigation

Neues Imagevideo »Ottostadt Magdeburg« jetzt online
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Neues Imagevideo „Ottostadt Magdeburg“ jetzt online

Mit einem neuen Imagevideo präsentiert sich die Ottostadt Magdeburg ab sofort im Internet. Die Magdeburg Marketing, Kongress und Tourismus GmbH (MMKT) hat den neu gestalteten Imagefilm in Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Magdeburg und dem Stadtmarketingverein „Pro Magdeburg“ e.V. entwickeln lassen.
Postkarte zum Imagefilm

Mit einem neuen Imagevideo präsentiert sich die Ottostadt Magdeburg ab sofort online im Internet. Die Magdeburg Marketing, Kongress und Tourismus GmbH (MMKT) hat den neu gestalteten Imagefilm in Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Magdeburg und dem Stadtmarketingverein „Pro Magdeburg“ e.V. entwickeln lassen.

Bei der Präsentation des Films im Alten Rathaus sagte Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper: „Es ist ein emotional ansprechender, knapp dreieinhalb Minuten langer Film entstanden, zu einem inspirierenden Rhythmus mit aktiven Menschen und sympathischen Magdeburg-Bildern. Im Mittelpunkt des Films stehen Menschen, die sich auf etwas freuen, die aktiv und auf dem Weg sind.“ Einzelne Buchstaben, die grafisch jeweils den Anfangsbuchstaben eines Verbs bilden und zum Schluss des Films das Wort Magdeburg ergeben, unterstreichen das Bild einer dynamischen Stadt und ihrer Bewohner.

Ziel der Ottostadt-Kampagne ist es, Magdeburg überregional noch bekannter zu machen. Neben klassischen Werbeformen und -formaten gewinnen ansprechend produzierte Inhalte in Zeiten zunehmender Digitalisierung im Marketing immer mehr an Bedeutung. Die eigenen Webseiten und Social-Media-Kanäle stehen dabei ganz besonders im Fokus. Der Geschäftsführer der Magdeburg Marketing, Kongress und Tourismus GmbH, Ralf Steinmann, erklärte dazu: „21.000 CityCards in Magdeburg, Halle (Saale), Braunschweig, Dessau-Roßlau und Wolfenbüttel werben unter dem Motto „otto ist filmreif“ für den neuen Imagefilm. Dieser soll inspirieren, soll Diskussionen auslösen und über die Neuen Medien der Landeshauptstadt und der MMKT kommuniziert, geteilt und kommentiert werden.“

Georg Bandarau, Geschäftsführer des Stadtmarketingvereins „Pro Magdeburg“ e.V., ergänzte: „Es ist schön, dass wir jetzt einen Imagefilm haben, der ohne viele Worte die Schönheit und Liebenswürdigkeit unserer Stadt zeigt, und dass zu sehen ist, wie die Menschen hier leben, sich hier einbringen und daran arbeiten, dass Magdeburg weiterhin eine liebenswürdige Stadt ist.“

Zur Online-Präsentation kommen noch zahlreiche weitere Möglichkeiten, mit dem neuen Imagefilm für die Ottostadt Magdeburg zu werben. Dazu zählen beispielsweise die von der MMKT besuchten Fach- und Publikumsmessen, die Präsentation im Rahmen von Tagungen und Kongressen oder im direkten Kundenkontakt.

Produziert wurde der Imagefilm im Auftrag der MMKT von der Mitteldeutschen Kommunikations- und Kongressgesellschaft mbH (MDKK).

- Anzeigen -