Hilfsnavigation

In Kürze
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Kurz vorgestellt

Wappen Sarajevo

 


Erstmals urkundlich erwähnt wurde der Siedlungsort im Jahr 1238.
Ein touristischer Höhepunkt ist die renovierte, orientalisch geprägte Altstadt.
Jährlich stattfindende kulturelle Ereignisse sind das Jazz-Festival, das Film-Festival und der „Sarajever Winter“ („Sarajevska Zima“).

International bekannt ist Sarajevo insbesondere durch drei Ereignisse:
Das Attentat auf Erzherzog Franz Ferdinand und dessen Frau Sophie am 28.Juli 1914, das einer der Auslöser des Ersten Weltkrieges war.
Im Jahr 1984 war Sarajevo Austragungsort der XIV. Olympischen Winterspiele.
Im Zuge ethnischer Spannungen wurde die Stadt während des Bosnienkrieges 1992 bis 1995 1.425 Tage lang von den Truppen der damaligen serbischen Armee belagert. Dies stellt die längste militärische Belagerung einer Stadt im 20. Jahrhundert dar.

Nach den Jahren des Krieges im ehemaligen Jugoslawien hat die Landeshauptstadt Magdeburg durch verschiedene Aktionen Hilfe beim Wiederaufbau der Stadt Sarajevo geleistet. Heute findet  der Austausch der Städte vor allem auf kulturellem Gebiet statt.

Die Partnerschaft besteht seit dem 29. September 1977.

Video zu Sarajevo

- Anzeigen -