Hilfsnavigation

Bewerben nicht vergessen! Unternehmerinnenpreis und Gründerinnenpreis Sachsen-Anhalt
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Bewerben nicht vergessen! Unternehmerinnenpreis und Gründerinnenpreis Sachsen-Anhalt 2014 ausgelobt

Der Verband selbständiger Frauen Sachsen-Anhalt e.V. (AMU) verleiht auch in diesem Jahr den Unternehmerinnenpreis des Landes Sachsen-Anhalt. Zusätzlich haben Gründerinnen die Chance auf den Gründerinnenpreis des Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft. Bewerbungsschluss ist der 22. August 2014.

Hand mit Stift - Unterschrift  Quelle:  sepy - Fotolia

In Kooperation mit BPC Die UNTERNEHMERINNEN AKADEMIE sucht der  AMU Verband selbständiger Frauen Sachsen-Anhalt e.V. Sachsen-Anhalts Unternehmerinnen 2014.

Bewerben können sich Frauen mit einem tragfähigen Unternehmen, mit einer pfiffigen Idee, zukunftsweisenden Produkten, kunden- und servicenahen Dienstleistungen oder einer erfolgreich abgeschlossenen Unternehmensnachfolge.

Der Unternehmerinnenpreis 2014 steht unter der Schirmherrschaft des Wissenschafts- und Wirtschaftsministers des Landes Sachsen-Anhalt Hartmut Möllring.

// Der Preis wird folgenden Kategorien vergeben:

  • Unternehmerinnenpreis für Unternehmen mit bis zu 5 Mitarbeiter/innen,
  • Unternehmerinnenpreis für Unternehmen ab 5 Mitarbeiter/innen und
  • Managerinnenpreis für Führungsfrauen.
  • Zusätzlich hat das das Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt einen Gründerinnenpreis ausgelobt.

Der Wirtschaftsbeigeordnete der Landeshauptstadt Magdeburg ruft die Unternehmerinnen der Ottostadt Magdeburg auf, sich an dem Wettbewerb zu beteiligen. " Ich würde mich freuen, wenn möglichst viele Frauen den Wettbewerb nutzen, um zu verdeutlichen, welche wichtigen Impulse für die hiesige Wirtschaft von ihren Unternehmen ausgehen. Zudem zeigt ein landesweiter Wettbewerb die Vielfalt der von Frauen geführten Unternehmen.", sagte Rainer Nitsche.

Bewerbung/Teilnahme

Für den Unternehmerinnenpreis 2014 und den Gründerinnenpreis können sich Unternehmerinnen aller Branchen unabhängig von der Unternehmensgröße bewerben, die ihr Unternehmen vor dem 31. Dezember 2011 gegründet haben bzw. die Nachfolge abgeschlossen haben.

Bis zum 22. August 2014 können die Bewerbungen oder Vorschläge bei AMU Verband selbständiger Frauen in Sachsen-Anhalt e.V. eingereicht werden. Aus allen eingegangenen Bewerbungen wird eine hochkarätige Jury vier Preisträgerinnen auswählen.

Weiterführende Informationen und Hinweise zu den Bewerbungsmodalitäten bietet die Webseite www.amu-online.de

Preisverleihung

Die Preisverleihung findet am 23.Oktober 2014, dem Vorabend der 9. InterUnternehmerinnenKonferenz, in den Lichthöfen der regiocom GmbH statt. Die InterUnternehmerinnenKonferenz findet am 24.Oktober 2014 statt und wird von der Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalts unterstützt.

Kontakt

AMU – Verband selbstständiger Frauen in Sachsen-Anhalt e.V.
Projektbüro
Liebigstraße 8
39104 Magdeburg

Telefonische Anfragen
BPC – DIE UNTERNEHMERINNEN AKADEMIE
Tel.: +49 391 50965910

- Anzeigen -