Hilfsnavigation

Parkgebühren
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Parkgebühren

Parkautomat  Quelle:  © Peter Atkins - Fotolia.com
Derzeit werden in Magdeburg 4.883 Stellflächen mit 249 Parkscheinautomaten bewirtschaftet. Die Höhe der Parkgebühren in der Landeshauptstadt legt der Stadtrat mit der Parkgebührenordnung fest. Der bewirtschaftete Parkraum in Magdeburg untergliedert sich in drei Tarifzonen. In der blauen Tarifzone liegt die Höhe der Parkgebühren zwischen 20 Cent für 15 Minuten (Kurzzeitparken) und zwölf Euro für zwölf Stunden. In der roten Tarifzone betragen die Parkgebühren zwischen 20 Cent für 15 Minuten und drei Euro für bis zu 24 Stunden. In der grünen Tarifzone müssen für 15 Minuten ebenfalls 20 Cent entrichtet werden. Die Parkgebühr für 24 Stunden beträgt hier 1,50 Euro.

Wird die gewählte Parkdauer nicht ausgenutzt, kann mit dem Parkschein der blauen Tarifzone bis zum Ende der angegebenen Parkzeit auf allen anderen Stellflächen im Stadtgebiet weiter geparkt werden. Diese Praxis ist auch mit einem Parkschein der roten Tarifzone innerhalb dieser und der grünen Tarifzone möglich.

Mit der Einführung des Handyparkens wurde ein Beschluss des Stadtrates zum bargeldlosen Bezahlen an Parkscheinautomaten realisiert. Seit 2. September 2013 können in Magdeburg die Parkgebühren durch das einfache Senden einer SMS bezahlt werden. Alle Einzelheiten zum Handyparken sowie zu den Parkgebühren, den gebührenpflichtigen Parkzeiten, der Höchstparkdauer und den Tarifzonen sind auf den Parkscheinautomaten ersichtlich.

- Anzeigen -