Hilfsnavigation

Gewinner für Deutschen Wirtschaftsfilmpreis gesucht
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Gewinner für Deutschen Wirtschaftsfilmpreis 2014 gesucht

Filmschaffende aufgepasst! Der Wettbewerb um den 47. Deutschen Wirtschaftsfilmpreis ist eröffnet. Der Preis wird in vier Kategorien vergeben. Eine Teilnahme ist noch bis zum 15. Juni möglich. Der Wirtschaftsfilmpreis zählt zu den ältesten Filmpreisen Deutschlands und wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ausgelobt.
Logo Deutscher Wirtschaftsfolmpreis 2014 BMWi

 

Der Filmpreis richtet sich an Agenturen, Industrie- und Handelsunternehmen, Filmproduktionen und Kreative.
Ziel des Wettbewerbes ist es, die Kenntnis wirtschaftlicher Zusammenhänge zu veranschaulichen und in der Bevölkerung zu vertiefen.

 


Der Preis wird in vier Wettbewerbskategorien vergeben.

  • Filme aus der Wirtschaft (Kurz- und Langfassungen),
  • Filme über die Wirtschaft,
  • Filme in neuen Medien und
  • Nachwuchsfilme.

Eine unabhängige Jury wählt aus den eingereichten Beiträgen die überzeugendsten Werke aus. Die Preisverleihung findet im Beisein des Bundesministers im Herbst in Berlin statt.


Hier geht es zu den Anmeldeunterlagen.

Anmeldeschluss ist der 15. Juni 2014.
Die Wettbewerbsteilnahme ist kostenlos.

 

Die Wettbewerbsbeiträge sind an das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zu richten. Das BAFA ist innerhalb des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie die hauptverantwortliche Geschäftsstelle des Wettbewerbes und dient als erster Ansprechpartner.

Innerhalb des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie ist der Wettbewerb seit 2008 Bestandteil der “Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft“ der Bundesregierung und soll zur Förderung des wirtschaftlichen Potenzials von Filmschaffenden beitragen.

 

Weiterführende Informationen zum Deutschen Wirtschaftsfilmpreis bietet die offizielle Webseite: www.deutscher-wirtschaftsfilmpreis.de

KONTAKT

Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)
Referat 412
Frankfurter Str. 29 – 35
65760 Eschborn

Telefon: +49 6196 908-370
Telefax: +49 6196 908-800

 

(Quelle: BMWi)

- Anzeigen -