Hilfsnavigation

Stadtschreiberin Anja Tuckermann
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Stadtschreiberin Anja Tuckermann nimmt Arbeit auf - Öffentliche Vorstellung am 19. März im Forum Gestaltung

Die Schriftstellerin Anja Tuckermann nimmt am 1. März ihre Arbeit als neue Magdeburger Stadtschreiberin auf. Die in Berlin lebende Autorin und Journalistin wird in der Ottostadt bis zum 30. September dieses Jahres tätig sein. Die Nachfolgerin von Bernd Wagner stellt sich am 19. März im Forum Gestaltung der interessierten Öffentlichkeit vor.
Anja tuckermann 2014
Anja Tuckermann wurde 1961 geboren. Sie schreibt unter anderem Romane und Theaterstücke für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Für ihre Werke wurde sie mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis für "Denk nicht, wir bleiben hier! - Die Lebensgeschichte des Sinto Hugo Höllenreiner" (2005) und mit dem Friedrich-Gerstäcker-Preis. Sie ist viel auf Reisen, wohnt aber in Berlin, wo sie auch aufgewachsen und zur Schule gegangen ist.

Beim "Salonabend der Neuen Mittwochsgesellschaft" stellt sich Anja Tuckermann am 19. März der Öffentlichkeit vor. Beginn der Veranstaltung im Forum Gestaltung in der Brandenburger Straße 10 ist um 19.30 Uhr. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen über Biographie, Stipendien und Buchveröffentlichungen der neuen Magdeburger Stadtschreiberin sind im Internet unter www.anjatuckermann.de und unter http://de.wikipedia.org/wiki/Anja_Tuckermann verfügbar.

 

- Anzeigen -