Hilfsnavigation

«Sicherheit beginnt im Kopf« Informationsveranstaltung zur IT-Sicherheit
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

"Sicherheit beginnt im Kopf" Informationsveranstaltung zur IT-Sicherheit

Die Gesetze und Vorschriften im Datenschutz, moderne und hoch komplexe Kommunikationssysteme ändern sich kontinuierlich. Kleine und mittlere Unternehmen stehen  vor immer neuen Herausforderungen. Die Landesinitiative NETWORK-KMU und ihre Netzwerkpartner informieren im Rahmen eines Workshops am 27. Februar in Magdeburg über aktuelle Risiken und geben Handlungsempfehlungen. 

Logo NETWORK KMU

Neuste IT-Systeme können zu einem Wettbewerbsvorteil führen, bürgen dennoch Gefahren im Umgang mit sensiblen Daten. Aus diesem Grund ist es unerlässlich, Mitarbeiter und Geschäftsführer zu sensibilisieren und zu qualifizieren.

Doch wann soll ich mich als Unternehmer damit beschäftigen bzw. an welcher Stelle setze ich an, um zu erkennen, ob mein Unternehmen „sicher“ ist. Für einen ersten fachlichen Input nutzen Sie unser Angebot eines Rundtischgespräches mit den Experten der IT-Sicherheitsinitiative Sachsen-Anhalt.

Erfahren Sie u. a. mehr über Sicherheitsrisiken in Ihrem Unternehmen und möglichen Gegenmaßnahmen. Informieren Sie sich über Angebote zur Finanzierung in sichere IT-Systeme und zur Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter.

"Sicherheit beginnt im Kopf"
Veranstaltungsdatum:
27. Februar 2014 | 15.00 Uhr bis 17. 00Uhr
Veranstaltungsort: Elbelandhaus Magdeburg | Benediktinerstraße 6 | 39104 Magdeburg
Agenda:
/// Begrüßung/Eröffnung
André Gottschalk | Landesinitiative NETWORK-KMU

///Inputreferat  „Sicherheit und Wissen in die Köpfe bringen“ Dr. Thomas Piko | Hochschule Harz

///Rundtischgespräch mit Experten und Multiplikatoren der IT- Sicherheitsinitiative Sachsen-Anhalt Moderation: Peter Martini | IT-Sicherheitsinitiative Sachsen-Anhalt

Beteiligte Experten | Multiplikatoren: Carsten Nock | Mitarbeiter beim Landesbeauftragten für Datenschutz des LSA, Torsten Meyer | LKA Sachsen-Anhalt, Cyber Crime Competence Center, Roland Hallau | Bundesinitiative „eKompetenz-Netzwerk für Unternehmen“, Kurth Rothe | externer Datenschutzbeauftragter, Sebastian Knabe | Investitionsbank Sachsen-Anhalt, Dr. Thomas Piko | Hochschule Harz, Stefan Schumacher | Magdeburger Institut für Sicherheitsforschung

Die Agenda zum Downloaden.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.
Es wird um Anmeldung per Antwortfax  bis zum 25.02.2014 gebeten.

Kontakt des Veranstalters
Förderservice GmbH der Investitionsbank Sachsen-Anhalt
Leipziger Straße 49a
39112 Magdeburg
Tel.: +49 391 60 54 431
Fax: +49 391 60 54 599
E-Mail: info@network-kmu.de

www.network-kmu.de

- Anzeigen -