Hilfsnavigation

Presse
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Erste Spenden für Fahrradanlehnbügel im Pilotprojekt: „Schellheimerplatz“ eingegangen – im März 2014 erfolgt die Montage

Am 15.10.2013 startete der Beigeordnete für Stadtentwicklung, Bauen und Verkehr, Herr Dr. Dieter Scheidemann, die Aktion „Fahrradanlehnbügel für Magdeburg“ mit dem Pilotprojekt „Schellheimerplatz“. Am Schellheimerplatz/Ecke Hardenbergstraße wurden die ersten Fahrradanlehnbügel aufgestellt. Im Rahmen dieser Aktion werden Spender für Fahrradanlehnbügel gesucht.
Schellheimer Platz
© Stadtplanungsamt Magdeburg 
 

Anlässlich der Verabschiedung der langjährigen Leiterin der Abteilung Verkehrsplanung und Initiatorin der Aktion, Frau Roswitha Baumgart, im November 2013 konnten Spenden in Höhe von 480,00 EURO für weitere Fahrradanlehnbügel gesammelt werden. „Ich wollte mit einer letzten Amtshandlung noch einmal für das Projekt werben und hatte um Spenden gebeten“, so Baumgart weiter.

Seit Dezember 2013 ist Mario Schröter als Abteilungsleiter Verkehrsplanung für die Fortführung des Projektes verantwortlich. "Bei einem erfolgreichen Verlauf des Pilotprojektes wollen wir die Aktion mit Unterstützung der AG Radverkehr stadtweit ausdehnen", wirbt er für weitere Unterstützung.

Die Kosten für einen Fahrradanlehnbügel betragen 160 Euro. Die ersten Standorte befinden sich auf der Nordseite des Schellheimerplatzes.

Spenden können auf folgendes Konto überwiesen oder eingezahlt werden: Konto-Nummer: 140 001 01, Bankleitzahl: 81053272 (Stadtsparkasse Magdeburg), Verwendungszweck: 379 943 11 Fahrradanlehnbügel.

Alle bis zum 31. Januar 2014 eingehenden Spenden werden für das Pilotprojekt am Schellheimerplatz eingesetzt. Auf Wunsch wird eine Spendenbescheinigung ausgestellt.
Ein entsprechendes Rückmeldeformular sowie alle Informationen stehen im Internet unter www.magdeburg-radelnd-erobern.de dem Stichwort Projekte und Fahrradanlehnbügel zur Verfügung.

- Anzeigen -