Hilfsnavigation

Wiedereröffnung der Gruson-Gewächshäuser
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Malbuch Gruson Hermann Gruson`s Entdecker-Buch zur Eröffnung

Mal- und Rätselbuch für wissbegierige Mal- und Rätselfreunde erscheint druckfrisch zur Wiedereröffnung der Gewächshäuser

Eine große Überraschung wartet zur Wiedereröffnung der Gruson Gewächshäuser. Nach fast achtmonatiger Bauphase gibt es nicht nur viel Spannendes und Neues in den Magdeburger Traditionshäusern zu entdecken. Druckfrisch wird auch ein neues Mal- und Rätselbuch für alle Kinder ab 5 Jahren präsentiert. Das „Hermann Gruson´s Entdecker-Buch für wissbegierige Mal- und Rätselfreunde“ ist prall gefüllt mit Rätseln und Bildern rund um die Gewächshäuser. Aber auch Herrmann Gruson selbst wird darin vorgestellt, gemeinsam mit Grusonii, dem kugelrunden lustigen Kaktus, und dem Schmetterling Bruno entdecken sie die Pflanzenwelt der Gewächshäuser.

Auf 64 Seiten kann nach Zahlen gemalt, nach Fehlern gesucht, Labyrinthe durchstreift oder Pflanzen ergänzt werden. Und natürlich gibt es auch einen Orientierungsplan für den nächsten Besuch der Gewächshäuser. Außerdem wird aus jedem der unterschiedlichen Gewächshäuser eine besondere Pflanze vorgestellt. Wer hätte schon gedacht, dass mitten in Magdeburg Kakaobohnen, Bananen und Datteln wachsen?

Schirmherr des neuen Buches ist Magdeburgs Bürgermeister und Beigeordneter für Kultur, Schule und Sport, Dr. Rüdiger Koch. „Das neue Mal- und Rätselbuch lädt alle Kinder ein, gemeinsam mit ihren Familien und Lehrern auf eine spannende Entdeckungsreise in den Gruson-Gewächshäusern zu gehen. Ganz besonders schön finde ich, dass die kleinen Forscherinnen und Forscher auf den freien Seiten ihrer Phantasie freien Lauf lassen können“, so Dr. Rüdiger Koch.

Die Idee für dieses Projekt stammt vom kommissarischen Vorsitzenden des Gruson-Fördervereins. Oliver Schilling erklärt: „Wir haben viel Arbeit in das Buch gesteckt und wurden dabei durch den wissenschaftlichen Leiter der Gewächshäuser Dr. Ludwig Martins bei der botanischen Beratung sehr unterstützt. Für die Umsetzung haben wir eine großartige Illustratorin und weitere Partner gewinnen können.“

Die wunderbaren Zeichnungen stammen von der Magdeburger Kinderbuchautorin Jana Sohnekind. Nach ihrer Ausbildung zur Gestaltungstechnischen Assistentin in Plauen, einem Grafikdesign-Studium an der Fachhochschule Anhalt in Dessau und Agenturerfahrungen unter anderem in Dresden und Berlin kam sie nach Magdeburg und gründete 2004 ihr Unternehmen "bastiani design" mit der Spezialisierung auf Werbegrafik, Illustration und Storyboard. In diesem Jahr  gewann sie den Logowettbewerb "20 - Wir sind Sachsen-Anhalt".

Das neue Gruson-Entdecker-Buch ist an der Kasse der Gewächshäuser zum Preis von 7,00 Euro erhältlich. Ein Teil der Einnahmen kommen den Kinderprojekten des Fördervereins zu Gute.

Mehr Informationen unter www.gruson-ev.de.

- Anzeigen -