Hilfsnavigation

Heinz Rudolf Kunze
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Kunze kommt!

  

Heinz Rudolf Kunze und Wolfgang StuteHeinz Rudolf Kunze war immer schon mehr als nur ein ganz besonderer Musiker. Der Rockpoet beherrscht den Umgang mit der deutschen Sprache wie kein Zweiter, und in diesem Punkt sind auch seine Veröffentlichungen als Autor sehr gefragt. Manche Kritiker stellen ihn in eine Reihe mit Rilke, Tucholsky, Ringelnatz, Morgenstern, Benn oder Benjamin und anderen Größen der deutschsprachigen Literatur.

Wo bei anderen der Spaß aufhört, fängt er bei Kunze erst an. Spaß ist dabei nicht zu verwechseln mit dem »Terror guter Laune« unzähliger Comediens. Der Humor seiner hintersinnigen Texte und ihre scharfsinnige Satire kommen nicht leichtfüßig daher. Er probiert mit Leidenschaft die Rollen aus, die er sich auf den Leib und anderen ins Stammbuch schreibt – bevorzugt in seinen Lesungen, die inzwischen zum Geheimtipp geworden sind. In pointierten Textminiaturen lotet Kunze mit seinem neuesten Werk »Ein Mann sagt mehr als tausend Worte« Tiefen und Untiefen unserer Gesellschaft aus – und eins ist ihm dabei fremd: political correctness.

Begleitet von Gitarrist Wolfgang Stute präsentiert Heinz Rudolf  Kunze eine musikalische Inszenierung seines literarischen Schaffens, bei dem mitunter auch seine Musik plötzlich in den Vordergrund rückt.

 

- Anzeigen -