Hilfsnavigation

Peterchens Mondfahrt
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Peterchens Mondfahrt - eine fantastische Reise

  

Peterchens Mondfahrt... von Jutta Schubert nach Gerdt von Bassewitz hatte am 24. November im Magdeburger Puppentheater festliche Premiere.

„Glück gehabt“ muss man sagen, denn Sumsemann, der fünfbeinige Maikäfer findet in Anneliese und Peter, den Kindern, die eigentlich zu nächtlicher Stunde in ihren Betten schlafen müssten, mutige Begleiter, die sich entgegen der Verabredung artig zu nächtigen, mit ihm in ein fantastisches Reiseabenteuer stürzen. Grund dafür ist sein Kummer, das sechste für ihn so wichtige Bein, auf dem Mond zu wissen und keine Ahnung zu haben, wie es zurückzuholen ist …

Peterchens Mondfahrt ist eine spannende humorvolle Geschichte über die Suche nach dem Glück, dabei lernen die Geschwister im Nachthemd das Fliegen, fahren auf der Milchstraße ohne unterzugehen, entdecken das Weihnachtsland und lernen den Mann im Mond kennen. Die Kinder meistern ausweglos erscheinende Situationen mit Verstand und Selbstbewusstsein, auch mit ein wenig Frechheit, lassen sich nicht manipulieren und überstehen auch Situationen , die ihnen Angst machen und sie zweifeln lassen.

Fantasievolle Bilder und Gestalten, eine poetische Himmelfahrt die träumen lässt, alles ganz unverstaubt in der Regie von Martin Bachmann, der Ausstattung von Sylvia Wanke und auf die Bühne gebracht von den Puppenspielern Margit Hallmann, Franziska Kriebisch, Gerhild Reinhold, Susanne Sogaard und Rodrigo Umseher.

Wir laden alle recht herzlich zu diesem Abenteuer ein!
Gespielt wird vom 24.11. bis 26.12. 2007 zu unterschiedlichen Tageszeiten.
Kartenbestellungen sind unter 0391-5403310 möglich.

- Anzeigen -