Hilfsnavigation

Klassiker der Moderne
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Mir ZerphirGroße Ausstellung »Klassiker der Moderne« in Magdeburg
Chagall, Matisse, Miró und Picasso auf Papier

Über 500 Lithografien, Radierungen und Originalplakate von George Braque, Bernand Buffet, Marc Chagall, Jean Cocteau, Salvador Dali, Alberto Giacometti, Henri Matisse, Joan Miro, Pablo Picasso, Victor Vasareley und anderen Größen sind noch bis zum 23. Juli 2006 unter dem Titel »Klassiker der Moderne« in einer großen Kunstausstellung in Magdeburg zu sehen. Diese Original-Grafiken auf Papier entstanden größtenteils in der Mitte der 50er Jahre in Paris im Auftrag bedeutender Kunstverlage und Galerien, für die Tourismuswerbung oder als Buchillustrationen, für Künstlerbücher, Grafikmappen oder als Galeristengaben in unterschiedlichsten aufwändigen Drucktechniken. Der Bruchsaler Kunsthändler Helmut Schrey präsentiert diese bedeutenden Schätze – die sich auch in den großen Galerien der Welt wie dem New Yorker Museum Of Modern Art (MOMA) oder dem Louvre befinden und auf dem internationalen Kunstmarkt fünfstellige Preise erzielen – in den klimatisierten Ausstellungsräumen im ersten Obergeschoss des City Carrés.

Neben dem individuellen oder geführten Besuch wird  ein breit gefächertes Rahmenprogramm offeriert, das unterschiedlichsten Besuchergruppen ein außergewöhnliches Kunsterlebnis bietet: Vom Firmenevent in der Ausstellung bis zur künstlerischen Werkstattarbeit mit Kindern und Jugendlichen. Jeweils samstags um 15 Uhr wird eine ausgiebige Führung angeboten, bei der auch zahlreiche Exponate aus den Vitrinen geholt werden und Werke von Picasso, Dalí  und anderen Malern von den Besuchern aus nächster Nähe in Augenschein genommen werden können. Hier erschließen sich die Feinheiten der Originalgrafik auf einmalige Weise.

Gleichfalls jeden Sonnabend wird in der Moderne-Exposition von 20 Uhr bis gegen Mitternacht die »lange Nacht der Kunst« veranstaltet (Treffpunkt 19.50 Uhr). Die Gäste erleben eine Spezialführung; anschließend laufen Spiel- oder Dokumentarfilme über Leben und Werk der Künstler.

»Klassiker der Moderne – Chagall, Matisse, Miro, Picasso und andere große Meister«
bis 23. Juli im City Carré Magdeburg.

Öffnungszeiten:
So: 10 – 18; Di – Sa:10 – 20;

anschließend jeweils samstags »Die lange Nacht der Kunst«
Montags Ruhetag.
Tel.: (0391) 5 32 80 10

www.kunstausstellung-magdeburg.de

 

 

- Anzeigen -